12-Stunden Übung mit Feuerwehr Hochstadt

12. Oktober 2021

Am Samstag, den 9. Oktober 2021 fand zum wiederholten male eine gemeinsame 12h-Übung zwischen den Feuerwehren Hochstadt und Oberpfaffenhofen statt.

Der Übungstag begann für die 25 anwesenden Feuerwehrmänner und -frauen bereits um 8 Uhr morgens mit einem gemeinsamen Frühstück und gleichzeitiger Instruktion. Über den Tag verteilt wurden die Übungsteilnehmer zu insgesamt sieben Einsatzszenarien alarmiert, welche sowohl eigenständig als auch gemeinsam abgearbeitet werden mussten.

Das Einsatzspektrum war vielseitig und reichte von der ausgelösten Brandmeldeanlage, Türöffnung akut mit anschließender Reanimation, abgestürzte Person in einer 20 Meter tiefen Kiesgrube, Pkw-Brand, Kellerbrand, Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen bis zur Personensuche nach einer Explosion am Waldkindergarten.

Pünktlich um 20 Uhr konnten wir den Tag, erschöpft aber sehr zufrieden, bei einer gemeinsamen Brotzeit Revue passieren lassen. Der Übungstag hat gezeigt, dass wir auf die gegenseitige Unterstützung angewiesen sind und die Zusammenarbeit beider Wehren hervorragend funktioniert.